Bauvorhaben Dutec Kunststofftechnik GmbH

Eine anspruchsvolle Aufgabe Stand bei der technischen Planung des Gebäudes bevor – ein möglichst hoher Grad an Vernetzung einzelner technischer Bereiche und Anlagen. Weiterhin eine komfortable Bedienung der Gebäudefunktionen durch die Mitarbeiter und ein Mehrwert für die Nutzer.

Folgende Gewerke und Funktionen wurden umgesetzt:

  • Lichtplanung inklusive Lichtsimulation am PC um die optimale Anzahl und Typ der Beleuchtung zu finden
  • automatische Beleuchtungssteuerung mit Konstantlichtegelung im gesamten Gebäude
  • Automatische Beschattung der Büros, Sonnenstandsgeführt
  • Effektbeleuchtung in den Nachtstunden, welche das Gebäude passend zur Firmenfarbe illuminieren und in Szene setzen
  • Ergonomisches Lichtdesign in den Büros mit direkter und indirekter Beleuchtung
  • Integration von Heizung, Licht, Beschattung und Klimaanlage in eine  Steuerungsoberfläche vom PC aus – Schalterlose Büros
  • Überwachung einzelner Gebäudefunktionen mit Störmeldungs-Visualisierung
  • Energiemonitoring
  • Überwachung und Steuerung der zentralen Absauganlage für den Maschinenpark – durch gezielte Leitung der Abluft wird so eine gleichbleibende Raumtemperatur in der Produktionshalle erreicht.
  • Einbindung der Prozessluftanlage der Firma Kaeser Kompressoren in die Visualisierung
  • Zutrittssystem für die Mitarbeiter über Fingerprintleser mit integrierter Rechteverwaltung vom PC aus
  • Sicherheitssysteme – Rauchmelder

Wir wünschen den Bauherren viel Freude mit dem neuen Gebäude und sind natürlich auch weiterhin jederzeit Ansprechpartner bei Fragen oder Wünschen der Gebäudeautomation.

Falls auch Sie für Ihr Bauvorhaben den Anspruch an eine moderne und zukunftssichere Gebäudeausstattung haben – Sprechen Sie uns an!